Gesundheitliche
Aufklärung

Gesundheitliche
Aufklärung

Ausgewogenheit, Bewegung, Ernährung, Wohlbefinden ohne jede körperliche, psychische und soziale Störung: Gesundheit hat verschiedene Definitionen. Oftmals ist es nur eine Momentaufnahme. 

Dennoch können wir Einfluss nehmen und positiv auf unsere Gesundheit einwirken.

Gesundheit

Ein Bewusstsein für den Körper entwickeln und spielerisch, über den Sport, wichtige Aspekte zum Körper und unserer Gesundheit erlernen – das versuchen wir den Kindern und Jugendlichen zu ermöglichen. Seit Jahrzehnten arbeiten wir im Bereich „Gesundheit“ mit verschiedenen Partnern zusammen und setzen so immer wieder Akzente in der gesundheitlichen Aufklärung bei Kindern und Jugendlichen.

Unsere Welt befindet sich, schon immer, in einem steten Wandel. So auch die Bedingungen unter denen wir aufwachsen. Einige wenige Faktoren haben sich über all die Jahre, Jahrzehnte und Jahrhunderte jedoch kaum verändert: Bewegung, Ernährung und Prävention.

Einige dieser wenigen Faktoren für eine gesunde Lebensweise möchten wir den Kindern und Jugendlich frühzeitig vermitteln. Hierfür thematisieren wir unter dem Gesichtspunkt der gesundheitlichen Aufklärung die Ernährung vor, während, und nach dem Sport, die Bedeutung der physischen Anstrengung (Bewegung) sowie das Präventionsverhalten zu Themen wie Sonnenschutz, das Nicht-Rauchen und der Alkoholabstinenz.

Kooperation mit der deutschen kinderkrebshilfe

Aktuell arbeiten wir mit der Deutschen Kinderkrebshilfe zusammen. Unter dem Motto „Die Zukunft im Blick – sei clever, leb gesund“ klären wir gemeinsam mit dieser über gesundheitsrelevante Themen auf. Essentielle Inhalte in einem positiven Umfeld spielerisch zu erlernen, oder das Interesse an diesen Themen zu wecken, spielen hierbei eine besondere Rolle. Als Highlight verlosen wir einmal im Jahr im Zuge des bundesweiten E-Jugend-Cups zu Gunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe einen Gutschein für eine Teilnahme an einer unserer internationalen Sportveranstaltungen.

0
Spendensumme seit 2002

E-Jugend-Cup

0
jährliche Teilnehmer*innen
Cookie Plugin von Real Cookie Banner