KOMM MIT trauert um langjährigen Mitarbeiter Heinz Eger

Foto: anpfiff.info

Am vorletzten Wochenende ist der langjährige KOMM MIT-Mitarbeiter Heinz Eger im Alter von 87 Jahren verstorben. Heinz war seit vielen Jahren ein Bestandteil der KOMM MIT-Familie und hat mit seinem Einsatz für den Kinder- und Jugendfußball für viele lachende Gesichter gesorgt.  Er hat sich im Fußball mit Herzblut für alle Belange eingesetzt. Wir werden ihn sehr vermissen.

Neben seinem Einsatz bei KOMM MIT war Heinz auch als Spieler und Trainer tätig. Höherklassig spielte er beim SV Hallstadt, dem ATSV Erlangen, dem ETSV Bamberg und für den ASV Dachau. 
Vor allem als Trainer war Heinz im oberfränkischen Fußballkreis erfolgreich. Seinen A-Lizenz-Abschluss absolvierte er als Jahrgangsbester. Mit vielen seiner zahlreichen Vereine konnte er Aufstiege feiern. So gleich zu Beginn dem FV 1912 Bamberg. Weitere Informationen zu seinen Tätigkeiten sind hier zu finden.

Die Gedanken der KOMM MIT-Familie sind bei seiner Frau, seinen zwei Kindern und allen, die um ihn trauern. Zu dem unermesslichen Verlust möchten wir euch unser tief empfundenes Beileid bekunden.

KOMM MIT trauert um langjährigen Mitarbeiter Heinz Eger

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner