Бронирование и оплата

KOMM MIT знает, как непросто путешествовать в нынешних условиях. Поэтому мы изменили наши условия бронирования. Благодаря нашей политике безопасного бронирования каждая группа может отменить забронированную поездку на турнир 2022 года за 60 дней до его начала абсолютно бесплатно. К тому же, мы изменили порядок оплаты! После получения подтверждения бронирования команды оплачивают организационный взнос и 20 % от полной стоимости. Оставшуюся часть необходимо оплатить не позднее чем за 30 дней до начала турнира. Информацию о прочих сроках можно найти в общих условиях и положениях.

KOMM MIT - Антикризисные меры

L'assurance voyage ARAG

Pour offrir à tous les participants une réservation sans risque, nous travaillons en collaboration avec l’assurance ARAG.

Pour participer aux tournois KOMM MIT, tu dois voyager avec ton équipe. Bien sûr, on pense en premier lieu au plaisir de loisirs à venir et aux nombreuses activités prévues. Cependant, il faut prendre en compte, dès la préparation du voyage, la manière dont les risques pour les participants au voyage* et les guides peuvent être couverts.

ARAG Reiseversicherung

Important :l’offre d’assurance voyage ARAG est souscrite conjointement avec ARAG et ne peut pas être réservée via KOMM MIT. Nous serons heureux de te conseiller et d’aider ton équipe à prendre une décision

La couverture offerte par l'assurance tournoi comprend les :

Wie schnell und unverhofft kann die gebuchte Reise wegen einer schweren Erkrankung nicht angetreten werden!
Zusätzlich schlimm, wenn sie dann – vielleicht auch nur zum Teil – trotzdem bezahlt werden muss!

Das Unfallrisiko ist gerade bei Freizeit- und Sportaktivitäten höher.

Es besteht immer die Gefahr, anderen einen Schaden zuzufügen, sei es z. B.:

  • jemanden bei Sport und Spiel im Übereifer fahrlässig zu verletzen oder
  • als Fußgänger oder Radfahrer durch Unachtsamkeit einen Unfall zu verursachen oder
  • während des Hotelaufenthalts durch eine Unaufmerksamkeit das Zimmer zu beschädigen.

Schon Klimawechsel und ungewohnte Ernährung können schnell dazu führen, dass man sich in ärztliche Behandlung begeben muss. Bei einem Arztbesuch oder Krankenhausaufenthalt im Ausland verbleiben in der Regel Restkosten, die von der gesetzlichen Krankenversicherung nicht übernommen werden und somit die Reisekasse erheblich belasten können.

 

Der Verlust des Reisegepäcks ist immer ärgerlich. Daher solltet Ihr Vorsorge treffen. Beantragt daher neben der Turnier-Anmeldung den Schutz der Turnier-Versicherung von KOMM MIT.

Si tu as des questions sur la couverture d’assurance, adresse-toi à :
ARAG Allgemeine Versicherungs-AG
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
Téléphone : 0211/963 3624
E-mail : duesseldorf@ARAG-Sport.de

Меры по предотвращению распространения COVID-19

Турниры KOMM MIT проходят в различных странах Европы. Правила и ограничения в связи с COVID-19 каждая страна определяет самостоятельно, поэтому необходимо обратить внимание на меры по предотвращению коронавируса в конкретной стране и действовать в соответствии с ними. Несоблюдение установленных правил влечёт за собой взыскание штрафа с гостей и участников турнира.

Дезинфицируй поверхности

Носи маску

Тщательно мой руки

Дезинфицируй руки

Соблюдай дистанцию

На поле

  • Соблюдай дистанцию на поле в перерывах между таймами
  • Не высмаркивай нос и не сплёвывай на футбольном поле

За пределами поля

    • Соблюдай дистанцию 1,5 метра за пределами футбольного поля
    • Избегай физических контактов при приветствии (например, рукопожатий или объятий)
    • Тщательно мой руки с мылом (минимум 30 секунд) и/или дезинфицируй руки
    • Прикрывай рот или нос сгибом локтя или салфеткой при кашле или чихании
    • Участники турнира за пределами поля (болельщики, сопровождающие, родители и т.д.) обязаны носить маску.
    • Исключение составляют лица, освобождённые от ношения маски по медицинским показаниям (при наличии соответствующих документов

Общие правила

  • Es werden strenge Regelungen festgelegt, die zu einer schnellen Aufklärung von Verdachtsfällen auf eine COVID-19-Erkrankung führen
  • Eine Teilnahme am Spielbetrieb ist für alle Beteiligten nur bei symptomfreiem Gesundheitszustand möglich
  • Personen mit verdächtigen Symptomen müssen die Sportstätte umgehend verlassen bzw. dürfen diese gar nicht betreten:
      • Husten, Fieber (ab 38 Grad Celsius), Atemnot, sämtliche Erkältungssymptome
      • Die gleiche Empfehlung gilt, wenn Symptome bei anderen Personen im eigenen Haushalt vorliegen
  • Bei einem positiven Test auf das Coronavirus gelten die behördlichen Festlegungen zur Quarantäne. Es wird jedoch empfohlen, die betreffende Person mindestens 14 Tage aus dem Trainings- und Spielbetrieb zu nehmen. Gleiches gilt bei positiven Testergebnissen in demselben Haushalt
  • Es gelten immer die jeweils lokal gültigen Verordnungen
  • KOMM MIT unterweist alle Trainer*innen und Vereinsverantwortlichen in die Vorgaben und Maßnahmen zum Spielbetrieb
  • Personen, die diese Regeln nicht einhalten, ist im Rahmen des Veranstaltungsrechts der Zutritt zu der Sportstätte nicht zu gewähren bzw. der Sportstätte zu verweisen
  • Vor der Aufnahme des Turnierbetriebs werden alle teilnehmenden Personen rechtzeitig aktiv über die Hygieneregeln in verständlicher Weise informiert. Dies gilt für sämtliche Personen der teilnehmenden Mannschaften und Vereine, sowie für die Schiedsrichter*innen und sonstige Funktionsträger*innen
  • Alle weiteren Personen, die sich auf dem Sportgelände aufhalten, werden ebenfalls über die Hygieneregeln rechtzeitig in verständlicher Weise informiert werden. Die Sportstätte bietet vor allem im Zugangsbereich sowie am Eingang von Vereinsheimen ausreichend Wasch- und Desinfektionsmöglichkeiten
  • Wasch- und Desinfektionsmaterial in öffentlichen Bereichen sind vorhanden
  • Keine großen Ansammlungen von Menschen, wie zum Beispiel zur Eröffnungsfeier. Die Abschlussfeier mit Siegerehrung findet in einer angepassten Form statt. Auch weitere Rahmenprogrammpunkte werden wir entsprechend den Empfehlungen der Gesundheitsämter und öffentlichen Behörden entsprechend anpassen
  • Wege auf den Sportanlagen werden nach Zu- und Abgängen eingeteilt
  • Das Mitbringen eigener Getränkeflaschen, die in der eigenen Unterkunft befüllt wurden, wird vorausgesetzt
  • Die von KOMM MIT verwendeten Trainingsleibchen werden nach jeder Einheit gewaschen
  • Die verwendeten Bälle werden nach jedem Spiel desinfiziert

Der Personenverkehr in Reisebussen ist unter Berücksichtigung bestimmter Hygienemaßnahmen (z. B. Maskenpflicht, feste Sitzplätze, gründliche Reinigung und Desinfektion der Reisebusse) wieder zugelassen. Demnach werden wir die An- und Abreise der Mannschaften mit Reisebussen zu den Turnierveranstaltungen anbieten. Die Auswahl und Kommunikation mit den Busunternehmen folgt in enger Absprache mit KOMM MIT. Vor der Fahrt werdet Ihr über die Vorschriften und das von dem Busunternehmen erarbeitete Hygienekonzept aufgeklärt.

 

Unsere Unterkünfte sind alle langjährig bekannt und mit größter Sorgfalt ausgesucht worden. Die Hotels haben in den einzelnen Turnierorten angepasste Hygienekonzepte, damit sich das Genießen, Erholen und Treffen auch und gerade in der aktuellen Situation so sorgenfrei wie möglich gestaltet. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Hotelbetreiber*innen können wir die Einhaltung der Standards gewährleisten.

 

Наши сотрудники

Для обеспечения твоей безопасности в каждом месте проведения турнира будут находиться ответственные за соблюдение санитарно-эпидемиологических норм. Они будут следить за соблюдением социальной дистанцией, доступностью дезинфекционных средств, уборкой помещений и многим другим.  Если у тебя возникнут вопросы, они будут рады на них ответить. В документах для поездки родители, кураторы и тренеры найдут номер для связи с ответственными за соблюдение санитарно-эпидемиологических норм в чрезвычайных ситуациях. В случае болезни KOMM MIT также позаботится о том, чтобы обеспечить тебе лучший уход.

Квалификация

Наши сотрудники прошли курс EpiCert по предотвращению эпидемий. Большое внимание уделялось, в частности, COVID-19. Помимо этого наши сотрудники проходят инструктаж по дополнительным мерам безопасности для каждого турнира.

Курс EPICERT по предотвращению эпидемий

Corona-Warn-App

У всех сотрудников KOMM MIT установлено приложение Corona-Warn-App. С его помощью мы вносим свой вклад в борьбу с коронавирусом и обеспечиваем беспрепятственное проведение турнира.

Corona-Warn-App

ЧАВО

Im ersten Schritt, als sich das Ausmaß der Pandemie noch nicht abzeichnen ließ, hat KOMM MIT alle Kund*innen der Oster- bis einschließlich Pfingstturniere darüber informiert, dass „ihr“ Turnier bisher planmäßig stattfindet, aber gleichzeitig für unsichere Kund*innen die Möglichkeit einer Umbuchung angeboten. Die Umbuchung konnte auf später im Jahr (Herbstturniere) oder auf 2021 erfolgen. Für Umbuchungen innerhalb 2020 hat KOMM MIT einen Reisekostenzuschuss in Höhe von € 300,- pro Team angeboten und für Umbucher auf 2021 das jeweilige Turnier zum Preis von 2020 angeboten.

Bei Zunahme des Verlaufs der Covid-19 Pandemie gab es keine andere Möglichkeit als die Turniere etwa sechs Wochen vor Beginn abzusagen und die Teilnehmer*innen offiziell schriftlich darüber zu informieren. Den Kund*innen wurde in diesem Schritt angeboten, dass sie

a) ihr bis dato gezahltes Geld komplett zurückbekommen.

b) umbuchen auf 2021 zum Preis von 2020.

c) einen Teil des Geldes bei KOMM MIT als Reiseguthaben für 2021 stehen lassen und den Rest ihres bezahlten Geldes zurück überwiesen bekommen. Sofern das Reiseguthaben nicht bis Ende 2021 eingelöst wird, kann man es sich dann ausbezahlen lassen.

Nachdem die Rückabwicklung, respektive Rücküberweisung, begonnen hatte, hat KOMM MIT alle Kund*innen darüber informiert und sie gebeten kurz Rückmeldung zu geben, wenn das Geld auf dem entsprechenden Konto ist.

Im Zuge der Email mit der Turnierabsage hat KOMM MIT den Kund*innen, wie unter Punkt „Kommunikation mit Dir und Deiner Mannschaft“ erklärt, verschiedene Möglichkeiten der Rückabwicklung angeboten. Es wurden alle Kund*innen darüber informiert, wann die Rücküberweisung stattfinden soll, bspw. für Ostern bis Mitte Mai. Leider konnte KOMM MIT diese Daten nicht einhalten, so dass bei Fristablauf die Kunden*innen informiert werden mussten, dass sich die Auszahlung verzögern wird. An dieser Stelle ist KOMM MIT mit völliger Transparenz auf die Kund*innen zugegangen und hat deutlich und ausführlich erklärt, dass es an der Finanzierung hängt und daran, dass gemeinnützige Organisationen keine staatliche Förderung erhalten. KOMM MIT muss(te) sich selbst helfen!

Kund*innen, die die Möglichkeit des Reiseguthabens gewählt hatten, haben postalisch den Gutschein mit Ihrem entsprechenden Betrag inkl. Dankschreiben geschickt bekommen. Den Umbucher*innen wurde die Bestätigung inkl. Anschreiben für 2021 per Post geschickt. Bis Ende August sind alle Rücküberweisungen Ostern bis Sommer getätigt worden.

Zu jeder Zeit in der „Coronakrise“ war und ist die KOMM MIT-Zentrale erreichbar (gewesen). Per Telefon waren die Kolleg*innen an vier Tagen in der Woche für die Kund*innen da und haben sich allen Fragen und Kritiken gestellt. Per Email und Social Media war die Erreichbarkeit noch ausgeprägter.

Bereits während der Saisonplanung muss KOMM MIT an einige Lieferanten und Partner Zahlungen tätigen um bestimmte Dienstleistungen fest zu buchen. Diese Partner wurden von der Covid-19 Pandemie ebenso schwer getroffen wie wir alle und kämpfen teilweise ums Überleben. Aus der allgemeinen Solidarität heraus hat sich KOMM MIT entschlossen die langjährigen Partner so gut es geht zu unterstützen und hat auf diverse Rückzahlungen der Vorleistungen verzichtet. Nur frei nach dem Motto „ALLtogether“ ist diese Krise durchzustehen.

So manch einer wird sich fragen, was machen die Mitarbeiter*innen von KOMM MIT, wenn keine Turniere stattfinden? Leider mussten die Mitarbeiter*innen der Bonner KOMM MIT-Zentrale zunächst in Kurzarbeit gehen. Die Reisebranche ist mitunter am härtesten von Covid-19 getroffen worden. Jedoch hat man bei KOMM MIT die „turnierlose“ Zeit nicht ungenutzt gelassen. Es wurden verschiedene Projekte vorangetrieben, so z.B. die Digitalisierung. Damit kann die Kundenkommunikation in Zukunft umweltfreundlicher, da papierloser, stattfinden und zusätzliche, moderne Features erleichtern den internen Arbeitsalltag bei KOMM MIT. Der Turnierkatalog nebst allen Infos für 2021 wurde fertig gestellt. Verschiedene Sachverhalte wurden gründlich überarbeitet (siehe Zahlungsbedingungen 2021). Das KOMM MIT-Team hat Arbeitskreise gebildet um neue Impulse für die Turnierveranstaltungen heraus zu arbeiten. Daneben darf nicht vergessen werden, dass KOMM MIT zu jeder Zeit erreichbar war und ist, sei es telefonisch, per Email oder über Social Media Kanäle.

KOMM MIT arbeitet daran, zusätzlich zur bisherig angebotenen Versicherung über die ARAG, einen Zusatzschutz anzubieten, der den Fall von COVID-19 einschließt. Hierzu werden Infos veröffentlicht sobald sie verfügbar sind.

CONSEIL

Sur la page d’accueil du Ministère des Affaires étrangères, tu peux entrer ta destination dans la barre de recherche et voir les conditions d’entrée et les mesures actuelles dans ton pays de tournoi. Cependant, la situation dans chaque pays peut changer à tout moment, tu dois donc toujours t’informer. Tu trouveras iciles conseils de voyage et de sécurité actuels du ministère des Affaires étrangères.

Наша команда

Выбрать язык:

наш сайт теперь доступен на нескольких языках! Мы постоянно совершенствуемся и стараемся сделать наш сайт наиболее удобным. Мы были бы очень рады твоей поддержке! Присылай свои замечания и наблюдения на info@komm-mit.com и помоги нам стать лучше для тебя и твоей команды! Спасибо за понимание!

Выбрать язык:

наш сайт теперь доступен на нескольких языках! Мы постоянно совершенствуемся и стараемся сделать наш сайт наиболее удобным. Мы были бы очень рады твоей поддержке! Присылай свои замечания и наблюдения на info@komm-mit.com и помоги нам стать лучше для тебя и твоей команды! Спасибо за понимание!

WordPress Cookie Plugin by Real Cookie Banner