Jetzt als Fußballheld bewerben!

Der Förderpreis „Fußballhelden – Aktion junges Ehrenamt“ ist eine Anerkennung und Wertschätzung des DFB und seiner 21 Fußball-Landesverbände für ehrenamtliches Engagement im Amateurfußball. Die Bewerbungsphase hat jetzt begonnen und läuft bis zum 31. Oktober.

Die Fußballhelden 2022

Die wichtigsten Voraussetzungen sind, dass die*der mögliche Preisträger*in zwischen 18 und 30 Jahren alt und in der Saison 2021/2022 in einer der genannten Positionen aktiv ist. Welche sonstigen Kriterien für die Teilnahme wichtig sind und in die Auswertung einfließen, kannst Du in den Richtlinien einsehen.

Mit allen Kreissieger*innen nach Spanien!

Jeder Fußballkreis in Deutschland stellt eine*n Kreissieger*in der „Fußballheld*innen“! Die Belohnung für die Auszeichnung ist einer Einladung zur fünftägigen „Fußballhelden-Bildungsreise“ nach Spanien.

Eine Woche lang wird den Teilnehmer*innen von einem hoch qualifizierten, durch den DFB zusammengestellten, Referent*innen-Team Theorie- und Praxiswissen rund um den Kinder- und Jugendfußball vermittelt.
Gelernt wird in speziell auf die Bedürfnisse der Teilnehmer*innen zugeschnittenen Workshops abwechselnd auf dem Platz und in Seminarräumen. Abgerundet wird die Fortbildung durch abwechslungsreiche optionale Angebote und Freizeitaktivitäten unter der spanischen Sonne direkt am Mittelmeer! Unter anderem steht hierbei ein Ausflug nach Barcelona mit Besuch des legendären Stadions Camp Nou auf dem Programm.

Die Fußballhelden-Bildungsreise findet in Kooperation mit KOMM MIT satt. Der Förderer im Kinder- und Jugendfußball ist seit 19983 offizieller Kooperationspartner des DFB im Bereich der Jugendfördeurng und unterstützt das Ehrenamt seit knapp 30 Jahren.

Jetzt als Fußballheld bewerben!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner